Erster Projekttag der KU3-Kinder und Begrüßungsgottesdienst

Am Samstag, 09.09.2017 startet der KU3 (Konfirmandenunterricht für Kinder im 3. Schuljahr) mit dem ersten Projekttag. Dieser findet in der Zeit von 11 bis 15 Uhr im Gemeindehaus an der evangelischen Martinskirche statt. Das Team der Gemeindepaten wird im KU3 gemeinsam mit den Kindern das Kirchenjahr erforschen, biblische Geschichten lesen, hören und darstellen, dazu malen, basteln, singen und spielen. Zu jedem Projekttag gehört auch das gemeinsame Mittagessen. Am ersten Projekttag stehen zunächst das spielerische Kennenlernen untereinander und das Vertraut werden mit dem Kirchgebäude durch eine Rallye auf dem Programm. Außerdem sollen Namensschilder in Form des Gruppensymbols „Hand“ gestaltet werden.

Im Gottesdienst am Sonntag, 10.09.2017 um 11 Uhr werden die kleinen Konfirmanden dann der Gemeinde vorgestellt. Der von Pfarrer Martin Roth geleitete Begrüßungsgottesdienst in der Martinskirche steht unter dem Thema „Geborgen in Gottes Hand“ und wird mit Gitarrenmusik musikalisch gestaltet.

Konfirmanden: Einladung zum Info-Abend

Bald ist es soweit: Für die Jugendlichen beginnt der KA8, das letzte Jahr vor der Konfirmation.
Bis zur Konfirmation im Mai 2018 liegt noch einiges vor uns.
Um alle wichtigen Fragen zu besprechen und vorzustellen, was ungefähr im KA passieren wird, und um Termine abzusprechen laden wir Eltern und angehende Konfirmanden herzlich ein zum Eltern-Info-Abend am Montag, 04.09.2017, um 19 Uhr
ins Gemeindehaus an der Martinskirche.

Gottesdienste im September 2017

03.09.17 – 12. Sonntag nach Trinitatis
11:00 Uhr Martinskirche: Gottesdienst und Kinderkirche (Pfarrer Irle und das Kinderkirchenteam)
10:15 Uhr Gnadenkirche: Gottesdienst (Pfarrer Roth)

10.09.17 – 13. Sonntag nach Trinitatis
11:00 Uhr Martinskirche: Gottesdienst mit Vorstellung der Vorkonfirmanden aus dem 3. Schuljahr (KA3) (Pfarrer Roth)
10:15 Uhr Gnadenkirche: Gottesdienst (LP Riemann)

17.09.17 – 14. Sonntag nach Trinitatis
11:00 Uhr Martinskirche: Gottesdienst (Pfarrer Roth)
10:15 Uhr Gnadenkirche: Gottesdienst (Pfarrer Nooke)

20.09.17
16:00 Uhr Seniorenheim: Abendmahlsgottesdienst

24.09.17 – 15. Sonntag nach Trinitatis
11:00 Uhr Martinskirche: Gottesdienst (N.N.)
10:15 Uhr Gnadenkirche: Gottesdienst (Frau Hamann)

Konfirmation in Drensteinfurt

Am Samstag, den 13. Mai um 14 Uhr feiert die Evangelische Kirchengemeinde Drensteinfurt in der Kirche St. Regina den diesjährigen Konfirmationsgottesdienst.

Pfarrer Roth und ein Team von Gemeindepaten haben die jungen Menschen seit dem September letzten Jahres auf ihre Konfirmation vorbereitet. Die Frage „Was wollt Ihr sein?“ wird am Samstag das Motto lauten. Seid offen für Eure Möglichkeiten, nehmt Eure Chancen wahr: wie kann da der Glaube eine Entscheidungshilfe sein?

Die Konfirmation ist einerseits ein Familienfest, andererseits die Aufnahme der Jugendlichen als Konfirmierte in die Gemeinde. Alle Interessierten sind deshalb ebenfalls herzlich eingeladen zu diesem ganz besonderen Gottesdienst. Die Ökumenische Band, der Martinschor und der Instrumentalkreis werden die Musik beitragen.

 

Gottesdienste im Mai 2017

07.05.17 Jubilate
11:00 Uhr Martinskirche: Gottesdienst mit Kinderkirche
(Kinderkircheteam, Lektorenteam)
10:15 Uhr Gnadenkirche: Gottesdienst (Pfarrer Roth)

13.05.17 KONFIRMATIONSGOTTESDIENST
14:00 Uhr St. Regina Drensteinfurt (Pfarrer Roth)

14.05.17 Kantate
11:00 Uhr Martinskirche: Gottesdienst (Pfarrer Irle)
mit musikalischer Gestaltung durch den Martinschor
10:15 Uhr Gnadenkirche: Gottesdienst (Pfarrer Roth)

17.05.17
16:00 Uhr Abendmahlsgottesdienst im Seniorenheim

21.05.17 Rogate
11:00 Uhr Martinskirche: Gottesdienst (Pfarrer Nooke)
10:15 Uhr Gnadenkirche: Gottesdienst (N.N.)

25.05.17 Christi Himmelfahrt
11:00 Uhr Naturbad Olfen, Alleeweg 4,59399 Olfen:
Gemeinsamer Taufgottesdienst Synodalbereicht

28.05.17 Exaudi
11:00 Uhr Martinskirche: Gottesdienst (Pfarrer Roth)
10:15 Uhr Gnadenkirche: Gottesdienst (Frau Hamann)

 

 

Gottesdiente im März 2017

03.03.17 Weltgebetstag der Frauen
17:00 Uhr Martinskirche: Weltgebetstag der Frauen

05.03.17 Invocavit
11:00 Uhr Martinskirche: Gottesdienst mit Kinderkirche (Pfarrer Roth)
10:15 Uhr Gnadenkirche: Gottesdienst (Pfarrer Voß)

12.03.17 Reminiscere
11:00 Uhr Martinskirche: Gottesdienst (Pfarrer Voß)
10:15 Uhr Gnadenkirche: Gottesdienst (Pfarrer Roth)

15.03.17
16:00 Uhr Malteserstift: Abendmahlsgottesdienst

19.03.17 Oculi
11:00 Uhr Martinskirche: Gottesdienst mit Abendmahl (Pfarrer Irle)
10:15 Uhr Gnadenkirche: Gottesdienst (LP Riemann)

26.03.17 Laetare
11:00 Uhr Martinskirche: Gottesdienst mit Vorstellung der Konfirmanden (Pfarrer Roth)
10:15 Uhr Gnadenkirche: Gottesdienst (LP Riemann)

Konfirmation 2017

fisch_konfirmanden133738Die Pause ist beendet und für die Jugendlichen der 8. Klasse begann Anfang September das zweite Konfimandenjahr. Im Begrüßungsgottesdienst in der Martinskirche am 18. September wandte sich Pfarrer Martin Roth an sie mit den Worten: „Ihr seid herzlich willkommen, ihr seid wichtig. Wir freuen uns, dass ihr da seid! Die Konfirmandenzeit soll Spass machen, interessant sein, neugierig machen und einladen, eigene Antworten auf Fragen des Lebens zu suchen und zu finden. Hat dieser Gott, hat diese Kirche etwas mit mir zu tun, was ist mir wichtig, was tut mir gut und was tut auch anderen Menschen gut? Auf diese Entdeckungsreise möchten wir uns mit euch in den nächsten Monaten begeben. Herzlich willkommen!“ Die Jugendlichen präsentierten im Gottesdienst eine Reihe von Fragen, die sie bewegen. In den nächsten Monaten werden sich die Mädchen und Jungen angeleitet durch Pfarrer Roth und ein Team von Gemeindepaten auf ihre Konfirmation im Mai 2017 vorbereiten und dabei hoffentlich für sich persönlich Antworten auf diese Fragen finden.

Jubelkonfirmationen 2015–2016 gesucht

jubgodDie evanglische Kirchengemeinde Drensteinfurt sucht die Jubelkonfirmanden für die Jahre 2015 und 2016.
Mit einem feierlichen Gottesdienst sollen Silberne (25 Jahre), Goldene (50 Jahre), Diamantene (60 Jahre), Eiserne (65 Jahre) und Gnadenkonfirmation (70 Jahre) gefeiert werden. Wer 1945 oder 1946, 1950 oder 1951, 1955 oder 1956, 1965 oder 1966 und 1990 oder 1991 konfirmiert wurde, ist herzlich eingeladen zu einem besonderen Gottesdienst in der Martinskirche und anschließendem Beisammensein am 30.10.2016 um 11:00 Uhr.
Über unsere kirchliche Datenbank können wir nur manchmal die Adressen der damaligen Konfirmanden aus unserer Kirchengemeinde finden. Bitte melden Sie
sich daher – auch falls Sie nicht in Drensteinfurt konfirmiert wurden und mitfeiern möchten. Kontakt

Erster Projekttag der KA3- Kinder

Am Samstag, 10.09.2016 startet der KA3 (Konfirmandenunterricht für Kinder im 3. Schuljahr) mit dem ersten Projekttag. Dieser findet in der Zeit von 10 bis 14 Uhr im Gemeindehaus der evangelischen Martinskirche statt. Das Team der Gemeindepaten wird im KA3 gemeinsam mit den Kindern das Kirchenjahr erforschen, biblische Geschichten lesen, hören und darstellen, dazu malen, basteln, singen und spielen  Zu jedem Projekttag gehört auch das gemeinsame Mittagessen. Am ersten Projekttag stehen zunächst einmal das spielerische Kennenlernen untereinander und das Vertraut werden mit dem Kirchengebäude durch eine Rallye auf dem Programm. Im Gottesdienst am  Sonntag, 25.09.2016 werden die kleinen Konfirmanden dann der Gemeinde vorgestellt.kreuzkonfi2016

Erster Projekttag und Vorstellungsgottesdienst der KA3-Kinder

apple-touch-icon_114x114Im Rahmen des Konfirmandenunterrichts im dritten Schuljahr (KA3) findet am kommenden Samstag, dem 12.09.2015 in der Zeit von 11 bis 15 Uhr im Gemeindehaus an der Martinskirche der erste Projekttag statt. Im Mittelpunkt stehen das gegenseitige Kennenlernen von Kindern und Gemeindepaten durch
Spiele, Lieder und eine Bastelaktion sowie das Erforschen von Kirche und Gemeindehaus mit Hilfe einer Rallye. Am Sonntag, dem 13.09.2015, werden die neuen „kleinen Konfirmandinnen und Konfirmanden“ dann im Gottesdienst um 11 Uhr der Gemeinde vorgestellt. Den Gottesdienst hält Pfarrer Martin Roth aus Ascheberg, der in der Zeit der Vakanz die Evangelische Kirchengemeinde Drensteinfurt als Seelsorger betreuen wird.
Das Presbyterium freut sich auf Pfarrer Roth, die neuen KA3-Kinder und
viele neugierige Gottesdienstbesucher!