12. November 2017 – Gemeindetag

Herzliche Einladung zum Gemeindetag am 12. November 2017 in und um die Martinskirche in Drensteinfurt.

Das Reformationsjubiläum klingt auch nach dem Abschluss des Jubiläumsjahres nach, und vor 60 Jahren wurden die Drensteinfurter Martinskirche und ihr Glockengeläut gewidmet. Aus diesen Anlässen lädt die Evangelische Kirchengemeinde Drensteinfurt am Sonntag, den 12. November, zu einem Gemeindetag ein.

Den Festgottesdienst um 11:00 Uhr in der Martinskirche feiert Pfarrer Martin Roth, und nach dem Gottesdienst wartet  im Gemeindesaal ein Imbiss mit einer kräftigen warmen Suppe und einem Buffet auf die Besucher.

Um 14:00 Uhr beginnt ein Festkonzert, an dem alle musikalischen Kräfte der Gemeinde beteiligt sein werden: Der Martinschor und die neu formierte iranische Sängergruppe „We shall overcome“, Andreas Gunnemann an der Orgel, der Posaunenchor, der Gitarrenkreis, der Ascheberger Frauenchor Cantabella und Jörg Pünt mit seinem Schlagzeug. Besucher des Konzerts dürfen sich auf ein buntes musikalisches Programm freuen. Höhepunkt sind die jubilierende Psalmvertonung von Friedrich Silcher „Jauchzet, jauchzet dem Herrn“ (Psalm 98) und das Gloria aus der Pop-Messe „Missa 4 You(th)“ von Tjark Baumann. Das „Großer Gott wir loben dich“, bei dem sich Besucher und alle Akteure zum Lobgesang Gottes vereinen, bildet das Ende des Konzerts.

Im Anschluss an das Konzert laden wir ein zum Klönen bei Kaffee, Tee und Kuchen über gestern, heute und morgen. Wie entstand die Gemeinde? Seit wann gibt es die Kirche und das Gemeindehaus? Wie groß ist die Gemeinde, welche Teile gehören dazu? Angeregt durch die Fragen unserer Konfirmandinnen und Konfirmanden, werden Informationen und Bilder zur Geschichte der Martinskirche und der Gemeinde zu einer kleinen Ausstellung zusammengestellt.

Auf die Kleinsten wartet eine Kinderbetreuung in den Räumen der Lolakids e.V.

Das Programm im Überblick:

11:00 Uhr: Festgottesdienst 60 Jahre Martinskirche: Pfarrer Martin Roth

Gemeinsames Essen: Im Gemeindesaal erwartet uns nach dem Gottesdienst ein Imbiss mit einer kräftigen warmen Suppe und einem Buffet.

14:00 Uhr: großes Festkonzert in der Martinskirche

Mitwirkende:
Frauenchor Cantabella, Ascheberg, Leitung Angelika Ludwig
Gitarrenkreis, Leitung Francisco Puente
Iranischer Chor „We shall overcome“, Leitung Barbara Irle
Martinschor, Leitung Barbara Irle
Orgel, Andreas Gunnemann
Percussions, Jörg Pünt
Posaunenchor, Leitung und Moderation : Matthias Losinzky

Kaffeezeit: Im Anschluss an das Konzert laden wir ein zum Klönen bei Kaffee, Tee und Kuchen.

Ausstellung: Bilder und Informationen zur Geschichte der Martinskirche

Für die Kleinsten: Während des Gemeindetages bietet Frau Ilona Gröne eine Kinderbetreuung in den Räumen der Lolakids e.V. an.

 

Einfach frei – Evangelischer Gottesdienst am Reformationstag in Drensteinfurt

Einfach frei- unter diesem Motto wird in diesem Jahr auch der Reformationstag am 31. Oktober 2017 stehen, einmalig ein Feiertag aus Anlass des 500jährigen Reformationsjubiläums.

Ein halbes Jahrtausend ist es her, dass Martin Luther seine 95 Thesen veröffentlichte. Das Wort von der Freiheit eines Christenmenschen greift der Slogan „Einfach Frei“ auf. Was aber bedeutet „Einfach frei“ in der heutigen Zeit? Dieser Frage geht Pfarrerin i.R. Annette Heger nach, wenn sie am Reformationstag in Drensteinfurt in der evangelischen Martinskirche über den Römerbrief Kapitel 3 predigt; einer der Texte, wie sie sagt: „… der für die Reformatoren so wichtig wurde und immer noch eine gute Korrektur zu unserem derzeitigen Menschenbild und dem zunehmenden Hang zur Selbstoptimierung darstellt.“

Alle Interessierte laden die Evangelischen Kirchengemeinden Drensteinfurt und Ascheberg herzlich ein zum Gottesdienst am Dienstag, dem 31.Oktober, um 11:00 Uhr in der Martinskirche in Drensteinfurt, geleitet von Pfarrerin i.R. Annette Heger und musikalisch mitgestaltet vom Martinschor unter der Leitung von Barbara Irle und dem Instrumentalensemble mit Francisco Puente. Im Anschluss besteht bei Kaffee, Tee und Gebäck die Gelegenheit zu guten Gesprächen und regem Gedankenaustausch.

Hinweis: am Sonntag, den 29.10. um 10:15 Uhr findet ein gemeinsamer Gottesdienst beider Gemeinden in der Gnadenkirche in Ascheberg statt. „

Jubelkonfirmationen 2015–2016 gesucht

jubgodDie evanglische Kirchengemeinde Drensteinfurt sucht die Jubelkonfirmanden für die Jahre 2015 und 2016.
Mit einem feierlichen Gottesdienst sollen Silberne (25 Jahre), Goldene (50 Jahre), Diamantene (60 Jahre), Eiserne (65 Jahre) und Gnadenkonfirmation (70 Jahre) gefeiert werden. Wer 1945 oder 1946, 1950 oder 1951, 1955 oder 1956, 1965 oder 1966 und 1990 oder 1991 konfirmiert wurde, ist herzlich eingeladen zu einem besonderen Gottesdienst in der Martinskirche und anschließendem Beisammensein am 30.10.2016 um 11:00 Uhr.
Über unsere kirchliche Datenbank können wir nur manchmal die Adressen der damaligen Konfirmanden aus unserer Kirchengemeinde finden. Bitte melden Sie
sich daher – auch falls Sie nicht in Drensteinfurt konfirmiert wurden und mitfeiern möchten. Kontakt

Gottesdienste im Oktober 2013

06.10.13 Erntedank
11:00 Uhr (M) Familiengottesdienst und Dank an den Posaunenchorleiter D. Losinzky (Pfarrerin Heger) anschl. Empfang

13.10.13 20. Sonntag nach Trinitatis
11:00 Uhr (M) Gottesdienst (Prädikant Dr. Hirsch)

16.10.13 (Mittwoch)
16:00 Uhr (S) Abendmahlsgottesdienst

20.10.13 21. Sonntag nach Trinitatis
09:30 Uhr (M) Gottesdienst
11:00 Uhr (F) Gottesdienst

27.10.13 22. Sonntag nach Trinitatis
11:00 Uhr (M) Gottesdienst mit Jubiläumskonfirmation und Abendmahl (Pfarrerin Heger)

31.10.13 Reformationstag
19:00 Uhr (M) Gottesdienst mit Posaunenchor (Pfarrerin Heger)